F. A. Q. - Frequently Asked Questions


Produkt Aureon 7.1 Firewire
Stand 26.05.04
Version 1.0
Fragen und Antworten 13

Bitte beachten Sie, dass Sie die jeweils aktuellste Treiber-Version benutzen. Diese erhalten Sie auf unseren Internetseiten oder per 1,44 Euro frankierten Rückumschlag an die TerraTec Supportabteilung.

Internet TerraTec Electronic GmbH
http://www.terratec.com Herrenpfad 38
ftp://ftp.terratec.de D-41334 Nettetal

Die Fragen in der ‹bersicht ...

Frage 1:
Wie lang ist das mitgelieferte Firewire Kabel und kann ich dieses gegen ein längeres tauschen?

Frage 2:
Hat die Karte eine ASIO-Unterstützung?.


Frage 3:
Welche Latenzzeiten lassen sich mit der Aureon 7.1 Firewire im ASIO Betrieb erreichen?

Frage 4:
Ist der Phono Eingang wie bei der DMX 6Fire 24/96 mit Software zu entzerren?

Frage 5:
Auf der Verpackung steht, dass die Aureon "BUS-Powered" ist. Das funktioniert bei mir nicht . Ich muss zusätzlich das Netzkabel anschliessen.

Frage 6:
Die Aureon 7.1 Firewire ist korrekt angeschlossen und steht auch richtig im Gerätemanager eingetragen. Der Lautsprechertest zeigt, dass alle Lautsprecher funktionieren. Warum höre ich bei DVDs und MP3s nur den Ton aus den vorderen Boxen und dem Subwoofer?

Frage 7:
Meine Firewire Karte wird im System nicht erkannt oder wenn dann immer nur schubweise. Ein Dauerbetrieb scheint nicht zu funktionieren.

Frage 8:
Die Aureon Firewire ist am System angeschlossen. Alle LEDs leuchten und trotzdem habe ich keine Funktion. Was kann ich tun?

Frage 9:
Im Stereobetrieb funktioniert der Bass nicht. Was ist zu tun?

Frage 10:
Kann ich die Aureon 7.1 Firewire auch als Standalone Gerät betreiben?

Frage 11:
Wie kann ich die Aureon 7.1 Firewire mit dem Showcenter von Pinnacle verbinden?

Frage 12:
Die beigelegte DVD Software verlangt eine Seriennummer, obwohl die Karte richtig im System installiert und im Gerätemanager richtig eingetragen ist. Was kann ich tun?

Frage 13:
Wieviele Kanäle werden im ASIO Modus angesprochen?


Frage 1:

Wie lang ist das mitgelieferte Firewire Kabel und kann ich dieses gegen ein längeres austauschen?

Antwort 1:

Das mitgelieferte Kabel ist 1,80 Meter lang. Die maximale Länge des Firewire Kabels darf 5 Meter nicht überschreiten. Es muss sich dabei aber schon um ein hochwertiges Kabel handeln, da günstige Kabel meistens schon bei 3 Metern Probleme verursachen.

y


Frage 2:

Hat die Karte ASIO-Unterstützung?

Antwort 2:

Ja, alle Ein- und Ausgänge unterstützen ASIO.


y


Frage 3:

Welche Latenzzeiten lassen sich mit der Aureon 7.1 Firewire im ASIO Betrieb erreichen?

Antwort 3:

An einem derzeit handelsüblichen System beträgt die Latenzzeit ca 4-5 ms.

y


Frage 4:

Ist der Phono Eingang wie bei der DMX 6Fire 24/96 mit Software zu entzerren?

Antwort 4:

Nein. Die Aureon 7.1 Firewire erledigt das komplett per Hardware..

y


Frage 5:

Auf der Verpackung steht, dass die Aureon "BUS-Powered" ist. Das funktioniert bei mir nicht . Ich muss zusätzlich das Netzkabel anschliessen.

Antwort 5:

Sie brauchen einen Firewire Anschluss mit sechs Kontakten und ausreichender Spannungsversorgung um diese Funktion nutzen zu können. Einige Firewire Steckkarten im PCI Format bieten einen zusätzlichen Stromanschluss an um die Versorgung externer Geräte zu garantieren.Haben sie nur vier Kontakte an der Schnittstelle, z.B. am Notebook, wird das Netzteil auf jeden Fall benötigt.

y


Frage 6:

Die Aureon 7.1 Firewire ist korrekt angeschlossen und steht auch richtig im Gerätemanager eingetragen. Der Lautsprechertest zeigt, dass alle Lautsprecher funktionieren. Warum höre ich bei DVDs und MP3s nur den Ton aus den vorderen Boxen und dem Subwoofer?

Antwort 6:

Überprüfen sie die Audioeigenschaften ihres Software DVD Players und achten sie darauf, dass mehr als Stereo Boxen ausgewählt wurden. Bei MP3s oder Audio CDs müssen sie darauf achten, dass die Hardwarebeschleunigung der Abspielsoftware aktiviert ist. Der Media Player hat diese Eigenschaften bereits voreingestellt.

y


Frage 7:

Meine Firewire Karte wird im System nicht erkannt oder wenn dann immer nur schubweise. Ein Dauerbetrieb scheint nicht zu funktionieren.

Antwort 7:

Versuchen sie die Treiber ihres Firewire Anschlusses mit den generischen Treibern ihres Betriebssystems auszutauschen. Gehen sie dazu in den Gerätemanager und auf Treiber aktualisieren. Lassen sie sich alle Treiber für den Firewire Port anzeigen und wählen sie den Treiber aus, der noch nicht installiert ist..

y


Frage 8:

Die Aureon Firewire ist am System angeschlossen. Alle LEDs leuchten und trotzdem habe ich keine Funktion. Was kann ich tun?

Antwort 8:

Dabei handelt es sich um eine defekte Firmware. In diesem Fall können sie uns die Karte zukommen lassen oder bei ihrem Händler umtauschen.

y


Frage 9:

Im Stereobetrieb funktioniert der Bass nicht. Was ist zu tun?

Antwort 9:

Aktivieren sie Sensaura und achten sie darauf, dass die Hardwarebeschleunigung des Systems auf maximal steht.

y


Frage 10:

Kann ich die Aureon 7.1 Firewire auch als Standalone Gerät betreiben?

Antwort 10:

Ja, dass ist ohne Probleme möglich.

y


Frage 11:

Wie kann ich die Aureon 7.1 Firewire mit dem Showcenter von Pinnacle verbinden?

Antwort 11:

Sie können die Aureon 7.1 Firewire entweder über den optischen oder den koaxialen Eingang mit dem Showcenter verbinden. Es ist aber kein AC3 Decoding möglich.


y


Frage 12:

Die beigelegte DVD Software verlangt eine Seriennummer, obwohl die Karte richtig im System installiert und im Gerätemanager richtig eingetragen ist. Was kann ich tun?

Antwort 12:

Die Software verfügt über einen Hardware-Lock der erkennen sollte, ob die Karte richtig im System installiert ist. Falls es trotz korrekter Installation nicht funktionieren sollte die Software zu installieren, benutzen sie bitte folgende Seriennummer:

68h37z358mfpnhb

y


Frage 13:

Wieviele Kanäle werden im ASIO Modus angesprochen?

Antwort 13:

Es werden alle acht Kanäle der Karte angesprochen.

y



Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte per E- Mail über unser Supportformular oder wenden sich an unsere Technische Hotline unter der Nummer +49-2157-817914.

TerraTec Electronic GmbH
Herrenpfad 38  
D-41334 Nettetal  
   
Tel: +49-2157-81790
Fax: +49-2157-817922
Hotline: +49-2157-817914
FTP ftp://ftp.terratec.de
WWW http://www.terratec.com